Fahrfertigkeitstraining PKW

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und ausschließlich

über unser Kontaktformular möglich.

 

 

Unser Angebot umfasst:

 

Kurse für Fahranfänger:

Bei den Fahrfertigkeitskursen für die Fahranfänger wird eine fahrpraxis von mindestens einem Jahr bis etwa fünf Jahre nach Erwerb des Führerscheins empfohlen. Aus rechtlichen Gründen ist eine Teilnahme während des "Begleiteten Fahrens" nicht möglich.

 

Kurse für das "Mittelalter":

Für 30 bis 50-jährige, die ihr Können am Lenkrad verbessern wollen.

 

Kurse für Frauen:

Bei entsprechender Nachfrage bieten wir gerne Fahrfertigkeitskurse nur für Frauen an.

Hier sind Gruppenanmeldungen erwünscht.

 

Für Senioren - "Sicher am Lenkrad (Erfahrene)"

Für erfahrene Pkw-Fahrerinnen und Pkw-Fahrer ab 50 Jahren.

Hier sind Sie richtig, wenn Ihre Führerscheinprüfung schon länger zurück liegt.

Verständnisvolle Fahrlehrer vermitteln in Theorie und Praxis aktuelles Fahrschulwissen.

Termine finden sie hier.

 

 

Fahrfertigkeitstraining PKW

 

Theoretische Einweisung:

Adresse:     Jugendverkehrsschule

                     Kleine Schönbuschallee 50
                     63741 Aschaffenburg

Cirka 1 Stunde Unterrichtung Gefahrenlehre mit DVD-Unterstützung

Vorausschauendes Fahren – defensives Fahrverhalten

Grundsatz: Gefahr erkannt – Gefahr gebannt  

Praktische Übungen:

Adresse:     Zollamt Aschaffenburg

                     Goldbacherstraße 65B

                     63741 Aschaffenburg

Cirka 3 Stunden praktisches Fahren mit dem eigenen PKW

Auszug:

Slalom vorwärts und rückwärts (richtige Blickführung erlernen)

Tordurchfahrt (Dimensionsgefühl und Blicktechnik verfeinern)

Kreis fahren (richtige Blickführung / Zentrifugalkraft wahrnehmen)

Diverse Brems- und Ausweichübungen, auch auf der Gleitfolie, die Nässe/Eis simuliert

(Schwungempfinden verfeinern / Hemmschwelle Vollbremsung, voll auf das Bremspedal zu treten / Abbau Falschreaktionen / richtiger Lenkeinsatz) 

Gesamtdauer:

4 bis 5 Stunden

Kosten:

10 EUR Kostenbeitrag pro TeilnehmerIn/Kurs
(Keine Gruppenermäßigung).

Den Rest der Kurskosten trägt die Verkehrswacht.

Moderatorenteam:

Leitung: erfahrener Fahrlehrer

Ihm zur Seite stehen zwei weitere Moderatoren, vielfach ebenfalls Fahrlehrer  

Gruppengröße:

bis max. 12 Personen

Kurstage:

ausschließlich Samstags.

Termine:

 

Vormittagskurs von       9.00 - ca. 13.30Uhr

Nachmittagskurs von 13.00 - ca. 17.30Uhr

 

 

 

Fahrfertigkeitskurs für 2020:

 

Termine für neue Fahrfertigkeitskurse werden voraussichtlich Ende Februar / Anfang März 2020 hier veröffentlicht.